;

Teilen:

Was für ein Geburtstagsfest?

Notre expert

Bestimmen Sie, ob das Fest drinnen oder draussen stattfindet, zu Hause oder in einer Waldhütte, die Sie für diese Gelegenheit gemietet haben.

Wenn das Fest drinnen stattfindet:
Sehen Sie möglichst viel Platz zum Spielen vor.

Bereiten Sie zwei Räume vor:
Der Erste ist für den Empfang, die Spiele und die Unterhaltung. Leeren Sie den Raum so gut wie möglich, stellen Sie die Möbel an die Wände und entfernen Sie zerbrechliche Gegenstände. 
Der Zweite ist für das Essen reserviert.


Vergessen Sie nicht, alle Räume (Zimmer, Garage, Küche usw.), wo die Kinder keinen Zugang haben, zu nennen, und zeigen Sie den Kindern schon bei ihrem Kommen, wo sich die Toilette befindet. Passen Sie auf mit dem Balkon und den Fenstern. Schliessen Sie diese und kleben sie Dekorationen auf die Glasflächen.

Wenn das Fest draussen stattfindet:
Wenn der Geburtstag in Ihrem Garten ist, vergessen Sie nicht, zuvor den Rasen zu mähen, damit die Kinder keine Schäden verursachen.
Kennzeichen Sie die Spielfläche mit einem Band.

Verkleidung: Auf der Einladung erwähnen.
Basteln:Denken Sie an die Schürzen!

Unvorhergesehenes in Betracht ziehen
Es gibt einige Grundregeln, um Unfälle zu verhindern.

  • Stellen Sie alle Sachen, die gefährlich sind beiseite: Selbst wenn Ihre Kinder wissen, dass sie nichts im Werkzeugkasten zu suchen haben, die anderen wissen es vielleicht nicht. Das Gleiche gilt für die spitzige Schere, wenn sie basteln. Nehmen Sie eine mit runden Enden.
  • Bastelarbeiten: Einige Mütter haben keine Freude, wenn die Kleider voll Farbe und Leim sind! Bereiten Sie alte Hemden, die als Schürzen dienen, vor!
  • Vermeiden Sie Unfälle mit Strom: Geben Sie einen Schutz in die Steckdose, vermeiden Sie viele Kabel und Verlängerungskabel in den Haupträumen.
  • Schauen Sie, dass mindestens noch eine erwachsene Person anwesend ist: Sie kann Sie ablösen, falls nötig.
  • Bereiten Sie eine kleine Apotheke vor, die das Nötige für die erste Hilfe enthält Verband, Desinfektionsmittel, Kompressen usw.

Teilen:

Adressen

InterSoccer - Fussballschule

Fussballkurse und Camps während den Ferien
Seit mehr als sieben Jahren bieten wir Kurse und Camps in der ganzen Schweiz an.
Unser Angebot erstreckt sich dabei auf Camps und Kurse für Jungs und Mädchen von 2 bis 13 Jahren.

> Zürich

Kampfkunst Zürich - Traditional Taekwondo Switzerland -

Kindgerechte Kampfkunst ab 4 Jahren in Zürich

Probetrainings und Neuanmeldungen jederzeit möglich.
Schule für koreanische Kampfkunst in Zürich Oerlikon

> Zürich

Musée Visionnaire - Outsider Art in Zürich

Oeffnungszeiten: Mi-So 14-18 Uhr und nach Vereinbarung
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten im Musée Visionnaire jederzeit freien Eintritt, Begleitpersonen bezahlen den regulären Eintritt.
Das Kinderprogramm des Musée Visionnaire basiert auf einer aktiven Auseinandersetzung mit der Kunst und den Kunstschaffenden. Unsere Vermittlerinnen reisen mit den Kindern in die phantasievolle Welt der ausgestellten Künstler.
Weiterhin im Angebot besteht unser Kreuzworträtsel mit Fragen zur Ausstellung, Entdeckungsparcours für Gruppen und Geburtstage sowie das kostenlose Postkarten-Malatelier.

> Walkringen

Sensorium im Rüttihubelbad - Interaktives Museum zur Entfaltung der Sinne

Sensorium - Interaktives Museum rund um das Thema „Sinne“ im Rüttihubelbad

A lire

Unsere Partner