;

Teilen:

Schatzsuche - An den Ufern der Feevispa


Für die ganze Familie
1 August 2020

Saas-Fee :

Schatzsuche - An den Ufern der Feevispa

Schatzsuche im Wallis
Gratis


Die Route beginnt beim Tourismusbüro und führt über die Obere Dorfstrasse ins Zentrum von Saas-Fee. Nach der Kirche zweigt der Weg links in die Untere Gasse ab und Sie durchqueren den alten Weiler zur Feevispa. In der Nähe des Bergbachs befinden sich auch schon die ersten zwei Stationen der Schatzsuche. Über ein altes Wegstück und den Waldweg erreichen Sie Grundbiel. Dort beginnt der Suonenweg zum Grillplatz Wolfsgrube. Unterwegs wartet ein Abenteuerpark mit Station 3. Geniessen Sie die tolle Aussicht auf Saas-Fee. Weiter führt der Suonenweg zur Kneippanlage mit Station 5, wo Sie sich erholen können. Vom Grillplatz laufen Sie schlieslich zurück zur Feevispa. Achtung: Nicht den Weg über die erste Brücke nehmen – Station 6, sondern rechts dem Bach entlang gehen bis zur nächsten Brücke – Station 7. Danach kehren Sie entlang von Alpwiesen ins Dorf zurück – Station 8 – und beenden Ihre Suche im Tourismusbüro.

Teilen:


Unsere Partner