Teilen:

Ausbildung

Notre expert

Das Ausbildungssystem in der Schweiz basiert auf mehreren Säulen, was viele Möglichkeiten für die berufliche Aus- und Weiterbildung schafft.

Nach der obligatorischen Schulzeit beginnt ein Teil der Jugendlichen eine Berufslehre, andere besuchen ein 10. Schuljahr und wieder andere wechseln ans Gymnasium.
Neben der Berufslehre gibt es die Möglichkeit eine Berufsmaturität zu erlangen, welche die Türen zu den Fachhochschulen öffnet.

Weiter gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich im zweiten Bildungsweg beruflich neu zu orientieren.

Teilen:

Adressen

Veranstaltungskalender

A lire

Voir également

Unsere Partner