Aufgabenhilfe - Nachhilfe - Stützunterricht

Das könnte Sie auch noch interessieren

Teilen:

Aufgabenhilfe - Nachhilfe - Stützunterricht

Notre expert

Die Aufgabenhilfe wird von der Lehrperson beantragt und soll Kindern, die aus sozialen oder sprachlichen Gründen im Erledigen der Hausaufgaben benachteiligt sind helfen. Ziel ist, das selbständige Lösen von Aufgaben zu erlernen.

Nachhilfeunterricht wird von den Schulen für Kinder angeboten, die in Folge einer längeren Abwesenheit von der Schule (Krankheit) Lücken stopfen müssen, um den Anschluss an die Klasse zu finden.

Stützunterricht bieten die Schulen in Form der integrativen Förderung an. Eine zusätzliche Lehrperson unterstützt und fördert Kinder mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen.

Zusätzlich zu den verschiedenen Unterstützungen durch die öffentliche Schule, gibt es zahlreiche private Anbieter, die sich im Bereich des Förderunterrichts spezialisierten.

Auch private Personen wie etwa Studenten bieten ihre Dienste an um Kinder in spezifischen Themen nach der Schule zu unterrichten.

Teilen:

Adressen

Veranstaltungskalender

A lire

Voir également

Unsere Partner