Teilen:

Babysitting

Notre expert

Babysitter sind meist Jugendliche, die sich stundenweise, je nach Bedarf regelmässig oder sporadisch, um Ihr Kind kümmern. Gut ist, wenn die Eltern und die Kinder den Babysitter vorgängig kennen lernen und so vertraut werden. Wechseln Sie nach Möglichkeit den Babysitter nicht zu oft. Das Bildungszentrum des Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) Kanton Zürich bietet Babysitterkurse an, in denen sich die Jugendlichen auf diese verantwortungsvolle Aufgabe vorbereiten.

Unter "Anzeigen" können sich Babysitter eintragen und Eltern, die einen Babysitter suchen ein Inserat plazieren.

Babysitting-Kurse vom SRK

Die Babysitter lernen im Kurs die verschiedenen Entwicklungsschritte eines Kleinkindes kennen, befassen sich mit möglichen Gefahren und üben das Zubereiten von Mahlzeiten und Wickeln.

Die Kurse sind für Mädchen und Knaben zwischen 13 und 16 Jahren und finden über das ganze Jahr hinweg statt. Die Anmeldung erfolgt schriftlich bis 4 Wochen vor Kursbeginn.

Kosten: CHF 100 + CHF 32 für das Lehrmittel

 

 

(Bildquelle: SRK)

Teilen:

Adressen

Veranstaltungskalender

A lire

Voir également

Unsere Partner