;

Teilen:

Mütter- und Väterberatung

Notre expert

Die Mütter- und Väterberatung ist eine gesamtschweizerische Dienstleistung im Bereich der Sozial- und Präventivmedizin, die von Vereinen oder öffentlichen Institutionen geführt und durch die Gemeinden und den Kanton finanziert werden.

Die Beratung wird von Pflegefachfrauen mit entsprechender Zusatzausbildung durchgeführt und deckt sämtliche Themen bezüglich der körperlichen, seelischen und geistigen Entwicklung des Säuglings und Kleinkindes ab. Sie erhalten Unterstützung bei Still-, Ernährungs-, Pflege- und Erziehungsfragen.

Die Mütter- und Väterberatung dient auch als Kontaktmöglichkeit zwischen Eltern im selben Quartier oder der selben Gemeinde. Die Kinder werden regelmässig gewogen und gemessen.

Die Beratung ist gratis und kann auch von Grosseltern, die sich um ihre Enkelkinder kümmern, besucht werden. 

Teilen:

Adressen

> Zürich

Fachschule Viventa

Das breitgefächerte Angebot der Fachschule Viventa unterstützt, begleitet und stärkt Mütter, Väter und weitere Bezugspersonen in ihrer wertvollen Aufgabe mit Kindern und Jugendlichen.

A lire

Voir également

Unsere Partner