;

Teilen:

Diese Dinge gehören zu einer guten Geburtstagsparty

Notre expert

Diese Dinge gehören zu einer guten Geburtstagsparty

Eine Geburtstagsparty soll immer sehr gelungen und spannend werden. Deswegen überlegen sich viele Leute ganz besondere Highlights und Besonderheiten. Wie genau eine Geburtstagsparty ablaufen und was genau gemacht werden soll, hängt von den geladenen Gästen ab. Eine Kindergeburtstagsparty muss natürlich anders geplant werden als eine Geburtstagsparty für Erwachsene. Jede Situation ist anders und erfordert anderes Equipment. Aber was genau sollte zu einer guten Geburtstagsparty nicht fehlen? Hier bieten wir einen kleinen Überblick über die wichtigsten Dinge, die eine Party erst so richtig schön werden lassen.

Info: Manchmal sind es kleine Dinge, die die Geburtstagsfeier zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Eine schicke Dekoration, tolle und passende Musik und kleine Köstlichkeiten sollten nicht fehlen.

Geburtstagsparty für Erwachsene – das sollte nicht fehlen
Zunächst einmal möchten wir einige Hinweise und Tipps für Geburtstagspartys für Erwachsene geben. Möchten Erwachsene mit Freunden, Bekannten und der Familie feiern, so sollte für passende Musik gesorgt werden. Ebenfalls ist es wichtig, das richtige Essen zu organisieren. Neben dem Essen und guter Musik sollten auch prickelnde und passende Getränke vorhanden sein, die einen Partyabend besonders gelungen machen.

Mit der richtigen Musik für gute Stimmung sorgen
Nicht jede Musik kommt bei den Gästen an. Geburtstagskinder müssen bei der Planung beachten, welche Gäste kommen. Ältere Herrschaften mögen meistens andere Musik als die jüngere Generation. Wird ein DJ für die Unterhaltung geladen, so kümmert dieser sich um den musikalischen Rahmen. Ein Spezialist versteht sein Werk und bietet eine bunte Musikmischung an. Doch falls das Geburtstagskind selber Musik auswählen möchte, so sollte das Geburtstagskind sich genau überlegen, was bei den Gästen ankommt. Schlagermusik wird oft von älteren Leuten gerne gehört, kann jedoch auch die jüngere Generation zum Mitsingen begeistern. Rockmusik ist eher bei der jüngeren Generation beliebt. Es ist nicht so einfach, eine gute Mischung auszuwählen und ein gutes Gleichgewicht zu erreichen. Sinnvoll wäre es, die Wünsche der Gäste einzubeziehen. Gerne können sich die Leute auch über top Hits der verschiedenen Jahre informieren und sich Anregungen für gute Musik holen.


Gute Essenwahl treffen


Essen - Geburtagsparty


Gutes Essen darf zu keiner Party fehlen. Das ist auch unabhängig davon, wie alt die Geburtstagsgäste sind. Irgendwann hat jeder Hunger und möchte diesen stillen. Aber welche Köstlichkeiten bieten sich zu einem Geburtstag an? Falls eine Gartenparty ansteht, bieten sich unter anderem folgende Leckereien an:

• Rostbrätel
• Bratwurst
• Bauchscheiben
• Gehacktes
• Grillkäse

Zu den verschiedenen Grill-Köstlichkeiten sollte ein leckerer Salat wie Kartoffelsalat, griechischer Salat oder Gurkensalat nicht fehlen. Die richtige Menge abzuschätzen, ist auch nicht so einfach. Erfahrungsgemäß ist es immer besser, wenn Einiges übrig bleibt. Falls in einer Schüssel nur noch wenig vorhanden ist, trauen sich die meisten Leute nicht, noch zuzugreifen und die letzten Reste zu nehmen.

Steigt die Party im Innenbereich, so kommen andere Köstlichkeiten gut an. Spezialitäten, die viele Leute bei Partys im Innenbereich bevorzugen, sind:

• Chili con Carne
• Schmorbraten
• Hackbällchen
• Aufläufe
• Flammkuchen
• Zwiebelkuchen

Da gibt es so viele Möglichkeiten. Vorzugsweise sollte auch hier eine gute Mischung angeboten werden, um jedem Gast gerecht zu werden. Falls zu den Geburtstagsgästen auch Kinder gehören, sollten Wiener Würstchen, Nudelsalat oder allgemein Nudelgerichte nicht fehlen. Manchmal bietet sich auch ein schöner Nachtisch an. Pudding, Götterspeise oder Obstteller werden liebend gerne vom Gastgeber angeboten und von den Gästen angenommen.

Beliebte Getränke für die PartyDen Gästen sollte eine bunte Mischung an Getränken zur Verfügung gestellt werden. Manche Leute bevorzugen schlicht und einfach nur Wasser mit oder ohne Kohlensäure. Es gibt jedoch auch viele Gäste, die gerne einmal ein Bierchen oder Schnäpschen trinken. Bei dem Bier und Schnaps sollte auf die richtige Marke geachtet werden. Einige Leute bevorzugen nur eine bestimmte Sorte. Von der Frauenwelt hingegen werden eher Wein und Sekt gerne getrunken. Ebenfalls beliebt sind bei Frauen Liköre. Neben alkoholischen Getränken wie Cocktails dürfen allerdings auch alkoholfreie Getränke nicht fehlen. Verschiedene Säfte und Limonaden gehören zu einer guten Geburtstagsparty dazu.


Die richtige Planung ist das A und O
Die Planung ist bei jeder Party, egal ob es eine Geburtstagsparty, Hochzeitsfeier oder andere Party ist, besonders wichtig. Viele Vorbereitungen stehen an. Geburtstagskinder müssen sich zunächst überlegen, ob sie außer Haus oder lieber daheim feiern möchten. Wer keine Lust hat, die Speisen selber zuzubereiten und die Gäste zu bedienen, der ist in einer Gaststätte, einem Club oder einer anderen Location gut aufgehoben. Gerade bei größeren Veranstaltungen ist das eine gute Option. Werden nur ein paar Gäste geladen, so bietet sich die Feier im eigenen Partykeller oder im Wohnzimmer an. Folgende Überlegungen sind wichtig:


• Gäste
• Budget
• Ort und Uhrzeit
• Einladungen
• Verpflegung
• Musik

Viele Hinweise und Tipps rund um die Planung der Geburtstagsparty können sich Interessierte auf verschiedenen Internetseiten einholen. Wer sich im Vorfeld bestens informiert und eine Checkliste macht, der wird im Endeffekt auch nichts vergessen. Bei großen Feiern ist es besonders wichtig, sich einen gewissen Plan aufzustellen. Ist eine Aufgabe erledigt, wird sie einfach abgehackt. Manchmal gibt es Dinge, an die viele Leute erst gar nicht denken. Falls jedoch ein bestimmter Punkt wie beispielsweise Dekoration oder Musik erst kurz vor der Feier einfällt, könnte es relativ knapp werden. Deswegen ist eine gute Planung das A und O einer Geburtstagsfeier.

Geburtstagsfeier für Kinder – den wichtigen Tag richtig umsetzen


Geburtstagsfeier für Kinder


Gerade für die Kinder ist der Kindergeburtstag ein richtiges Highlight. Sie wollen mit ihren Freundinnen und Freunden einen ganz besonderen Tag erleben. Langweilig sollte der Tag auf jeden Fall nicht werden. Hat das Kind im Sommer bei schönem Wetter Geburtstag, so ist es viel leichter, die Kinder bei Laune zu halten. Sie können eine tolle Gartenparty veranstalten, Schnipseljagden und Schatzsuchen machen oder möglicherweise sogar eine tolle Mottoparty im Garten starten. Sehr schön sind allgemein Aktivitäten in der Natur. Falls der Geburtstag jedoch in einer kühlen und nassen Jahreszeit stattfindet, sollten sich die Eltern besonders interessante Dinge einfallen lassen. Topfschlagen, Blinde Kuh spielen und andere Kinderspiele könnten schnell langweilen. Oft setzen die Eltern auf andere Aktivitäten wie:

• Kinobesuche
• Kindergeburtstag in einer Indoor-Spielhalle
• Geburtstagsfeier in einem Fast-Food-Restaurant

Das sind sehr gute und interessante Möglichkeiten, um die Kinder bei Laune zu halten. Gerade die Indoor-Spielhallen bieten den Kindern unterschiedliche Aktivitäten an. Sie können hüpfen, rutschen, klettern und die verschiedensten Spiele spielen. Für die Eltern ist das auch sehr erleichtern. Vor allem hat keiner den ganzen Aufwasch und den Stress in den eigenen vier Wänden. Die Kinder sind alle beschäftigt, und erhalten kindgerechte Köstlichkeiten und Getränke. Doch auch die beiden anderen Varianten sind ganz praktisch. Im Kino gibt es meistens einen Bereich, in dem Verpflegung angeboten wird. Dort können die Kinder etwas essen, trinken und vielleicht sogar ein Eis essen. Danach wird noch ein schöner Kinderfilm geschaut und alle sind glücklich. Einige Eltern entscheiden sich für eine Feier in einem Fast-Food-Restaurant. In vielen Einrichtungen gibt es einen separaten Bereich, in dem Kindergeburtstage gefeiert werden können. Allerdings sollte da doch mit den anderen Eltern im Vorfeld auch abgestimmt werden, ob solch ein Ausflug genehm ist. Nicht alle Leute sind von Fast-Food begeistert. Um Ärger mit anderen Eltern aus dem Weg zu gehen, sollte dies abgeklärt werden. Eine gute Idee ist es auch, die Kinder bei kühlen Temperaturen warm einzupacken und beispielsweise in einen Tierpark zu gehen und dort einen schönen Nachmittag zu erleben.

Tipp: Den Kindern muss jedenfalls eine gewisse Unterhaltung und Abwechslung geboten werden. Eltern des Geburtstagskindes sollten sich daher im Vorfeld genau Gedanken machen.


Bildquellen:
Bild 1: fotolia.com: #177736169 | Urheber: Tijana
Bild 2: fotolia.com: #111109627 | Urheber: Ruth Black
Bild 3: fotolia.com: #164874456 | Urheber: Robert Kneschke

Teilen:

Adressen

InterSoccer - Fussballschule

Kurse und Camps während den Ferien
Seit mehr als sieben Jahren bieten wir Kurse und Camps in der ganzen Schweiz an. Unser Angebot erstreckt sich dabei auf Camps und Kurse für Jungs und Mädchen von 2 bis 13 Jahren.

> Zürich

Musée Visionnaire - Outsider Art in Zürich

Oeffnungszeiten: Mi-So 14-18 Uhr und nach Vereinbarung
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten im Musée Visionnaire jederzeit freien Eintritt, Begleitpersonen bezahlen den regulären Eintritt.
Das Kinderprogramm des Musée Visionnaire basiert auf einer aktiven Auseinandersetzung mit der Kunst und den Kunstschaffenden. Unsere Vermittlerinnen reisen mit den Kindern in die phantasievolle Welt der ausgestellten Künstler oder kreieren wundervolle Schätze aus Muscheln.
Weiterhin im Angebot besteht unser Kreuzworträtsel mit Fragen zur Ausstellung, Entdeckungsparcours für Gruppen und Geburtstage sowie das kostenlose Postkarten-Malatelier.

> Vevey

nest

nest, Inspirierend und unterhaltsam: nest von Nestlé ist ein Erlebniszentrum.

A lire

Voir également

Unsere Partner