Teilen:

Ein oft vergessener Freund: Das Frühstück

Notre expert

Ein ausgewogenes Frühstück !

Das Frühstück ist eine wichtige Mahlzeit und deckt  25 Prozent des täglichen Energiebedarfs ab. 

Ein Frühstück sollte ausgewogen sein und die drei nachfolgenden Produkte enthalten:

Ein Milchprodukt: ein Glas Milch oder ein Joghurt

Ein stärkehaltiges Nahrungsmittel: Getreide, Brot mit Butter und Konfitüre
Eine Frucht (oder Fruchtsaft), ohne ein warmes Getränk zu vergessen

Ein Familienfrühstück ist ebenfalls ein wichtiger Moment im Tagesablauf ihres Kindes.
Das heisst für die Eltern, dass es eine gute Angewohnheit ist, ausgiebig zu Frühstücken! Im Idealfall steht man etwas früher auf und plant das Frühstück ein. Man kann ebenfalls den Tisch am Vorabend decken und sich schon bereitmachen, bevor die Kinder aufstehen.

So geht das Kind mit einem vollen Magen und einem ruhigen Kopf in die Schule.


 

Teilen:

Adressen

> Zürich

Stadt Zürich

Veranstaltungskalender

A lire

Voir également

Unsere Partner